Karriere_software_mathias_carlos_alex

Leitung Softwareentwicklung

Was Sie erwartet, ist ein vielfältiges Aufgabengebiet:

  • Strategische und personelle Leitung der Softwareentwicklung
  • Führen und unterstützen der Mitarbeitenden sowie mitwirken bei Personalentscheidungen
  • Verantwortung für die Softwarestrategie und -architektur
  • Evaluieren und einführen neuer Technologien und Ideen
  • Abstimmung mit der Geschäftsleitung und externen Partnern
  • Forcieren der laufenden Entwicklungsprojekte
  • Kontinuierliche Verbesserung der Softwareentwicklungsstrukturen und -prozesse

Was Sie mitbringen sollten:

  • Studium Informatik, Telematik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden
  • Know-how in der Softwarearchitektur
  • Kenntnisse mit agilen Softwareentwicklungsmethoden wie Scrum oder Kanban
  • Gutes Verständnis für objektorientierte Programmierung
  • Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eigenverantwortung, innerer Antrieb, strukturierte Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten:

  • Spannende und herausfordernde Projekte
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung unseres einzigartigen Produktes
  • Internationales Team von motivierten und engagierten Spezialisten
  • Offene Unternehmenskultur mit flacher Hierarchie
  • Topmoderner und heller Arbeitsplatz
  • Interessante Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie freier Parkplatz
  • Familienfreundliches Unternehmen mit eigener Kinderbetreuung
  • Sonstige Benefits: Cafeteria, Mittagessen & gesunde Jause, Mitarbeiterevents, Ruheräume, Massagen und vieles mehr …

Servus Intralogistics

Sie leiten die Abteilung Softwareentwicklung und tragen so einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg von Servus Intralogistics bei.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aktuellem Foto
per E-Mail an:

Servus Intralogistics GmbH
Christian Hämmerle
Dr. Walter Zumtobel Str. 2
A-6850 Dornbirn
T +43 5572 22000
E-Mail: bewerbung@servus.info

Gesetzlich verpflichtender Hinweis: Die tatsächliche Entlohnung der ausgeschriebenen Stelle liegt über
dem KV und orientiert sich an Ihren beruflichen Fähigkeiten und am Vorarlberger Arbeitsmarkt.

Bewerbungsformular