Projektleiter Entwicklungsprojekte m/w

Was Sie erwartet, ist ein vielfältiges Aufgabengebiet:

  • Definition der Projektziele und Abstimmung mit der Geschäftsführung
  • Planung, Koordination und Umsetzung von Projekten
  • Organisation und Steuerung von Meetings und Workshops
  • Effizienter Einsatz der internen und externen Ressourcen
  • Schnittstelle zu internen Abteilungen wie Entwicklung, Produktmanagement, Vertrieb
  • Dokumentation der Projekte

Was Sie mitbringen sollten:

  • Technische Ausbildung im Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation
  • Weiterbildung oder Erfahrung im Projekt- oder Prozessmanagement
  • Stark in der Organisation und Umsetzung
  • Kommunikative und teamorientierte Persönlichkeit
  • Innerer Druck und Leidenschaft für zukunftsweisende Technologien

Was wir Ihnen bieten:

  • Spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachsenden
    und international agierenden Unternehmen mit einem höchst interessanten und innovativen Produkt
  • Offenes, dynamisches und engagiertes Team
  • Umfangreiche Einschulung und Unterstützung
  • Interessante Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Professionelles Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Topmoderner und heller Arbeitsplatz
  • Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie
    freier Parkplatz
  • Familienfreundliches Unternehmen mit eigener Kinderbetreuung
  • Sonstige Benefits: Cafeteria, Mittagessen & gesunde Jause,
    Mitarbeiterevents, Ruheräume, Massagen und vieles mehr …

Spannendes Arbeitsumfeld

Sie leiten wichtige Entwicklungsprojekte und sind grundlegend an der Zukunft des Technologieführers für Intralogistik beteiligt.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und über Ihre Bewerbung mit aktuellem Foto per E-Mail an:

Servus Intralogistics GmbH
Florian Bösch | Recruiting & HR
Dr. Walter Zumtobel Str. 2
A-6850 Dornbirn
T +43 5572 22000-121
E-Mail: bewerbung@servus.info

Gesetzlich verpflichtender Hinweis: Die tatsächliche Entlohnung der ausgeschriebenen Stelle liegt über
dem KV und orientiert sich an Ihren beruflichen Fähigkeiten und am Vorarlberger Arbeitsmarkt.

Bewerbungsformular