Lean Logistics für Ihre Produktion

Wir wollen nicht Verschwendung automatisieren, wir wollen Verschwendung eliminieren. Eine schlanke Produktion benötigt eine ebenso effiziente Logistik. SERVUS verbessert den Materialfluss, reduziert Zwischenlager und Vorortbestände, wodurch Platz an den Produktionslinien frei wird. SERVUS sorgt für einen automatisierten Materialtransport entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Just-in-Time

Wartezeiten werden eliminiert und Arbeitsstationen Just-in-Time beliefert. SERVUS liefert die Ware zur richtigen Zeit in der richtigen Menge an den gewünschten Ort.

Ware-zum-Mann

Durch die Materialbereitstellung nach dem Pull-Prinzip wird der Materialfluss entscheidend verbessert. Unnötige Lager sowie Umlaufbestand und gebundenes Kapital werden signifikant reduziert.

Lean Production

SERVUS eliminiert Verschwendung und unterstützt Sie in der Umsetzung Ihrer Lean Production.

Wareneingang-Rosenberger_1920x1080

Einfache Anbindung sämtlicher Prozesse

Die einfache Anbindung von Einlager- und Auslagerstationen, Bahnhöfen, Montage- und Kommissionierplätzen oder atmenden Puffern, ermöglichen die Anlieferung und Abholung der Waren an jedem Ort im Unternehmen. Manuelle wie vollautomatische Arbeitsplätze werden so in den Fließprozess integriert.

Zwischenpufferung

Teilbestellungen können von SERVUS unkompliziert zwischengepuffert und die fertigen Aufträge im Anschluss zum Warenausgang gebracht werden. Ebenso kann SERVUS halbfertige Artikel zwischenpuffern und zur richtigen Zeit in der richtigen Menge dem nächsten Produktionsschritt zuführen.

Zumtobel Kommissionierstation
ARC-in-Produktion-Weiche_1920x1080

Eliminierung von Verschwendung

Suchzeiten gehören der Vergangenheit an, da ein durchgängig automatisierter Materialfluss mit SERVUS das Feedback in Echtzeit von Produkt- und Produktionsdaten ermöglicht wird. Dadurch steigert sich die Qualität der Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Fehler in der Produktion werden nahezu eliminiert, deren Folgen auf ein Minimum reduziert.

Schlanke Logistik in der Produktion

Während andere Transportmittel Wege und wertvolle Flächen blockieren, bewegen sich SERVUS Transportroboter platzsparend überkopf an der Decke. SERVUS bringt das Material nur dort auf Arbeitshöhe, wo es tatsächlich benötigt wird.

Neben manuellen Arbeitsstationen können auch Produktionsmaschinen direkt angebunden werden.

Kundenmeinungen

“Mit dem Intralogistik-Baukasten von SERVUS ist es möglich durch die Decke und stockwerkungebunden zu agieren. Ein einziges System sorgt bei uns auf verschiedenen Etagen für den optimalen Materialfluss. Seit 2009 haben wir das Prinzip der LEAN-Production im Einsatz. SERVUS lebt dieses Lean-Prinzip, auch darum fiel unsere Entscheidung ganz klar auf SERVUS.”
Thomas Guggenberger
Unternehmensentwicklung, Schelling Anlagenbau
“Mit SERVUS haben wir ein innovatives Intralogistiksystem gefunden. SERVUS ist eine Erweiterung des Ware-zum-Mann-Prinzips. Die Ware kommt direkt zum Montageroboter bzw. zur Montagelinie. Mit SERVUS haben wir ein flexibles System gefunden, das nach Lean-Prinzipien effizient arbeitet. Durch die Kreativität des SERVUS- und Projekt-Teams haben wir für die Zukunft völlig neue Möglichkeiten und Perspektiven in der Logistik entwickelt und auf den Weg gebracht."
Albert Staller
Leiter Supply Chain Management Rosenberger

Das könnte Sie auch interessieren