Medical Logistics

Medical Logistics

Beinahe lautlos, reinraumerfahren, anpassbar an jede Umgebung. Das sind die Zutaten, mit denen Servus die ideale Rezeptur für Ihre Intralogistik findet. Die autonomen Transportroboter von Servus übernehmen den Materialtransport in Krankenhäusern, Reinräumen sowie Hochkonzentrationsbereichen. Auch die Vollautomatisierung von Laboren ist mit dem flexiblen Baukastensystem von Servus einfach möglich.

Reinraum

Servus Anlagen sind verschleißarm und durch den niedrigen Abrieb gemäß EN ISO 14644 als reinraumtauglich zertifiziert.

Laborautomation

In Kombination mit einem Knickarm können Servus Transportroboter Labore vollautomatisieren.

Effizienz

Effiziente Lagerhaltung und schnelle Verfügbarkeit der Ware mittels autonomer Transportroboter.

Patientenorientiertes Management next Level:

Wie Servus Medical Logistics die Intralogistik der Krankenhäuser revolutioniert

Servus Medical Logistics: Das System für höchste Ansprüche

Die innovative Lösung für alle Herausforderungen an die moderne Krankenhauslogistik

Das System für höchste Ansprüche

Die Anforderungen an Qualität der Prozesse und Leistungen in Krankenhäusern entwickeln sich kontinuierlich weiter. Steigende Ansprüche und Kostendruck schaukeln sich gegenseitig hoch. Personalentlastung, Platzeinsparung, minimale Bereitstellungszeiten, Nachhaltigkeit, Hygiene, Flexibilität und Zukunftsfähigkeit sind nur einige Themen, die auf der Tagesordnung stehen.

Die Lösungen dafür basieren auf Standard-isierung, Digitalisierung sowie Automatisierung. Servus Medical Logistics automatisiert die innerbetrieblichen Transporte in Krankenhäusern und sorgt für den lückenlosen Warenfluss.

Herzstück eines jeden Servus Systems sind die intelligenten und autonomen Transportroboter auch „ARCs“ (Autonomous Robotic Carrier) genannt.

  • Maßgeschneiderte Lösung
  • Flexibel und skalierbar
  • Implementierung im Gebäudebestand
  • Prozesssicherheit und Transparenz

Der einzigartige Logistikbaukasten von Servus

Ein System für alle Bereiche der Krankenhauslogistik: vom Wareneingang bis zur OP-Versorgung

Der einzigartige Logistikbaukasten von Servus

Volle Konzentration auf das Wesentliche

Das Krankenhauspersonal kümmert sich um das Wohl der Patienten. Servus erledigt den Rest.

Einfache Bedienbarkeit, schneller Zugriff auf alle Waren sowie volle Transparenz aller Abläufe und Bestände zeichnen das Servus System aus. So können sich viele Mitarbeitende leichter auf ihre wirklich wichtigen Aufgaben konzentrieren – vor allem auf den direkten Kontakt zu Patienten, OPs, die Intensiv- und Normalpflege usw.

Die Lagerung, Bereitstellung und der Transport der benötigten Artikel werden von Servus erledigt. Die Ware kommt just-intime an den richtigen Ort. Das Ergebnis: keine Wartezeiten und schnelle Reaktion in Notfallsituationen.

MedARC: der Spezialist für Krankenhäuser

MedARC: der Spezialist für Krankenhäuser

Speziell für Anwendungen in Kranken-häusern wurde der MedARC (Medical Autonomous Robotic Carrier) entwickelt.

Der MedARC holt Transporteinheiten an einem Ort ab und transportiert sie an ein vorgegebenes Ziel. Er ist intelligent und hat seine Energie an Bord. Auf einem Schienensystem mit Assistenten – wie beispielsweise Weichen und Hebern – fahrend, verknüpft er alle relevanten Orte im gesamten Gebäude. Der MedARC weiß immer wo er sich gerade befindet und kennt den kürzesten Weg zu seinem Ziel. Die Behälter oder Trays mit den benötigten Waren werden vom System verwaltet bzw. im System gelagert, bis sie bei Bedarf angefordert werden.

Transportiert werden vor allem für die OP-Logistik fallbezogene Artikel, wie Steril-Behälter, Fall-Boxen und Verbrauchsmaterialien. Alle benötigten Prozesse können ins System integriert werden: OP-Logistik, Großküche, Wäschezentrale, AEMP, Pflegeabteilungen, Krankenhausapotheke, oder auch Wareneingang und Lagerung. Der
MedARC ist ein wahrer Spezialist für jede Abteilung.

  • Einfache Bedienbarkeit
  • Übersichtlicher Zugriff auf alle Waren
  • Möglichkeit zur fallweisen Anforderung der Materialien
  • Kosteneffizient gestaltete Prozesse

Aller Anfang ist Workshop

Servus Intralogistics steht für maßgeschneiderte Lösungen. Der Grundstein für erfolgreiche Projekte wird in einem gemeinsamen Workshop gelegt. Die Servus Lean-Logistik Experten erarbeiten in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachleuten des Kunden den Idealzustand. Dieser Idealzustand dient neben den kundenspezifischen Anforderungen als Wegweiser zu einer zukunftssicheren Gesamtlösung.

Das Ergebnis eines erfolgreichen Servus Workshops besteht unter anderem aus einem klaren Materialflussbild, den ersten Designs der Prozesse und Anlagenkomponenten, einem standardisierten Behälterkonzept, sowie einem groben Layout der künftigen Anlage. Anschließend werden die erarbeiteten Ergebnisse weiter detailliert und die Prozesse exakt abgestimmt. Weitere Faktoren sind die Vermeidung von Verschwendung, die sinnvolle Nutzung von Automatisierung und Digitalisierung sowie die Effizienzsteigerung im Gesamtsystem.

Das Resultat: mehr Flexibilität, mehr Skalierbarkeit, mehr Zukunftssicherheit

Workshop

Fakten, die überzeugen

Was transportiert Servus?

  • OP-Materialien, Instrumente
  • Sterilgut
  • OP-Wäsche, Bettwäsche
  • Materialanforderungen
  • Speiselogistik
  • Laborproben
  • Medikamente
  • Abfall
  • Blutkonserven, Blutproben
  • uvm.

Servus MedARC

  • Geschwindigkeit: bis zu 4 m/s
  • Beschleunigung: bis zu 1,5 m/s²
  • Material: antibakterieller Edelstahl und abriebfester Kunststoff
  • Schonende Aufnahme von Transportgut
  • Verbindet Arbeitsplätze innerhalb eines Krankenhauses (vernetzte Medical Logistics)

Software

  • Einfach zu bedienen
  • Überblick über die Bestände in Echtzeit
  • Track and Trace
  • IT-gestützte Beschaffung
  • Automatische Materialanforderung
  • Lieferantenanbindung
  • Einfache Integration in bestehende Software möglich
  • Sprachsteuerung

Entscheidendes

  • Dynamische Auftragspriorisierung
  • Schnellste Materialanforderung
  • Prozess- und ausfallsicheres System
  • Trennung von Personen- und Warenströmen
  • Verfügbarkeit 24/7
  • Fallweise Kostenrechnung
  • Skalierbar und flexibel
  • Service und Support

Alle Infos zum Download

Hier steht die Broschüre zum Download als PDF für Sie bereit!